Archiv der Kategorie: iPhone

Neustart des eingefrorenen oder aufgehängten iPhone

Wie starte ich ein „fixiertes“ oder „aufgehängtes“ iPhone neu oder startet es neu? Wie starte ich eine „fixierte“ oder „aufgehängte“ App neu oder beende sie auf andere Weise „zwangsweise“?

Apple erklärt das Ausschalten und Zurücksetzen des iPhones im Handbuch des jeweiligen Modells (z. B. auf Seite 52 für die iPhone 4 Modelle) sowie auf der Support-Website des Unternehmens. Da dies jedoch eine sehr häufig gestellte Frage ist, finden Sie die Antwort auch weiter unten.

Neustart des iPhone

Apple weist darauf hin, dass ein Neustart – das Aus- und Wiedereinschalten – der erste Versuch sein sollte, ein „fixiertes“ oder „hängendes“ iPhone zu beheben. Das Verfahren ist wie folgt:

Halten Sie die Ein/Aus-Taste für den Ruhezustand gedrückt, bis der rote Schieberegler erscheint. Streichen Sie mit dem Finger über den Schieberegler, um das iPhone auszuschalten. Um das iPhone wieder einzuschalten, halten Sie die Ein-/Ausschalttaste für den Ruhe-/Wachstatus gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.
Zurücksetzen des iPhone

Wenn das Aus- und Wiedereinschalten des iPhone das Problem nicht behebt oder das iPhone nicht reagiert, wenn Sie versuchen, es auszuschalten, müssen Sie es wie folgt zurücksetzen:

Halten Sie die Ein-/Ausschalttaste und die Home-Taste gleichzeitig mindestens zehn Sekunden lang gedrückt, bis das Apple-Logo erscheint.

Zwangsweise Beendigung einer App auf einem iPhone

Wenn Sie eine einzelne fehlerhafte App auf Ihrem iPhone haben, können Sie diese wie folgt „zwangsweise beenden“:

Halten Sie die Ein-/Ausschalttaste für einige Sekunden gedrückt, bis ein roter Schieberegler erscheint, und halten Sie dann die Home-Taste gedrückt, bis die App beendet wird.
Wenn keine der oben genannten Maßnahmen das Problem löst, müssen Sie das iPhone möglicherweise auf die ursprünglichen Werkseinstellungen zurücksetzen. Bitte beachten Sie, dass beim Wiederherstellen des iPhone alle Daten (Songs, Fotos, Videos, Apps usw.) auf dem iPhone gelöscht werden. Vergewissern Sie sich daher, dass Sie vor dem Wiederherstellen des iPhones eine Sicherungskopie der neuesten Version der Inhalte auf dem iPhone erstellt haben.

Die offiziellen Anweisungen von Apple zur Wiederherstellung eines iPhones lauten:

1. Verbinden Sie das iPhone mit Ihrem Computer.
2. Wählen Sie in iTunes das iPhone in der Geräteliste aus und klicken Sie dann oben auf dem Bildschirm auf „Zusammenfassung“.
3. Klicken Sie auf „Nach Update suchen“. iTunes teilt Ihnen mit, ob eine neuere Version der iPhone-Software verfügbar ist.
4. Klicken Sie auf „Wiederherstellen“. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Wiederherstellungsvorgang abzuschließen. Es wird empfohlen, bei der Wiederherstellung eine Sicherungskopie des iPhone zu erstellen, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Wenn die iPhone-Software wiederhergestellt wurde, können Sie es entweder als neues iPhone einrichten oder Ihre Musik, Videos, App-Daten und andere Inhalte aus einer Sicherungskopie wiederherstellen.
Wir hoffen, dass eine der oben genannten Möglichkeiten Ihnen helfen wird, das Problem mit Ihrem iPhone zu lösen.

Wenn sich Ihr iPhone nach dem Ausprobieren aller oben genannten Möglichkeiten immer noch nicht richtig verhält und es wahrscheinlich ist, dass Sie ein Hardwareproblem haben, lesen Sie den Abschnitt „Wie sende ich mein iPhone zur Reparatur ein?“.